Uni-Logo
You are here: Home Lehre Frühere Veranstaltungen Universität Freiburg Rechnernetze (Winter 2019)
Document Actions

Rechnernetze (Winter 2019)

Aktuelles

  • 22.10.2019 14:15-16:00 1. Vorlesung
  • 22.10.2019-24.10.2019 Umverteilung der Übungsgruppen (über ILIAS)
  • 24.10.2019 Veröffentlichung 1. Übungsblatt
  • 29.10.2019, 07:59 Uhr Deadline 1. Übungsblattabgabe
  • 11.03.2020, 10:00-12:00 Uhr Klausureinsicht, Hörsaal 51-03-026

Inhalt

Die Vorlesung Rechnernetze ist eine Einführungsveranstaltung zu diesem Thema für Informatiker im Bachelor-Studiengang. Ausgehend von einer Schichtenansicht von Rechnernetzen werden die einzelnen Schichten anhand des Internet als Referenzmodell besprochen.

Zu Beginn werden elektrotechnische Grundlagen der Wellenausbreitung und die informationstechnische Sicht der Signalkodierung vorgestellt. In der Sicherungsschicht wird das Problem des Mediumszugriffs ausführlich diskutiert. Danach werden in der Vermittlungsschicht Methoden zur Routenbestimmung, wie zum Beispiel Link-State-Routing und Distance-Vector-Routing. Im Bereich der Transportschicht wird das Problem der Stauvermeidung und Flusskontrolle anhand von TCP erklärt.  Außerdem werden als Grundlagen aus dem Bereich der Datenbanken SQL und Relationenalgebra vorgestellt. Zuletzt werden elementare Sicherheitsprobleme/Lösungsstrategien vorgestellt und Strategien in der Anwendungsschicht.

Organisation

Vorlesung (Christian Schindelhauer)

  • Dienstag, 14-16 Uhr, Geb. 101 Hörsaal 00-036
  • Donnerstag, 13-14 Uhr, Geb. 101 Hörsaal 00-036

Übungen

Die Zuordnung der Übungsgruppen aus dem Campus-System können wir leider nicht übernehmen, da diese nicht modulhandbuchkonform ist. Die Umverteilung wird über das ILIAS-System ab 22.10.2019 bis zum 24.10.2019 erfolgen.

Die Übungsabgabe erfolgt online über ILIAS. Wir veröffentlichen die Übungsaufgaben am Donnerstag. Der Abgabetermin ist immer Dienstag, 7:59 Uhr der Folgewoche. Bitte beachten Sie, dass Sie mindestens 1/3 der Übungspunkte erreichen müssen, um die zu der Veranstaltung zugehörige Studienleistung zu erhalten. Gruppenabgaben bis zu zwei Teilnehmer sind zulässig. Die Übungen beginnen am 29.10.2019. Das erste Übungsblatt wird am 24.10.2019 herausgegeben.

 

  • Gruppe A – Marco Kaiser, Dienstag 8:00-09:00, 051-03-026
  • Gruppe B – Lara Kees , Dienstag 9:00-10:00, 051-03-026
  • Gruppe C – Emil Obert, Mittwoch 8:00-09:00, 051-03-026
  • Gruppe D – Birk Ramin, Mittwoch 9:00-10:00, 051-03-026
  • Gruppe E – Matthias Herrmann, Mittwoch 10:00-11:00, 051-00-006
  • Gruppe F – Tobias Kibelka, Mittwoch 11:00-12:00, 051-00-006
  • Gruppe G – Fabian Schillinger, Mittwoch 10:00-11:00, 051-00-034
  • Gruppe H – Hans Albert, Mittwoch 11:00-12:00, 051-00-034

ILIAS

wird verwendet für Übungsbetrieb und Verweise auf Material. Eine Registrierung für die Veranstaltung ist dort notwendig. Übungsabgaben sind dort online als ein PDF-Dokument für jedes Übungsblatt möglich. Bitte notieren Sie auf jedes Blatt Ihren Namen und Matrikelnummer.

Material

Vorlesungsfolien und Übungsblätter werden über ILIAS zur Verfügung gestellt. Alle größere Dateien und insbesondere Aufzeichnungen finden sich in einem separaten Verzeichnis (Im Idealfall bleibt der Ordner leer und alles ist auf ILIAS zu finden).

Prüfung

Die Prüfungen finden jedes Semester schriftlich im Prüfungszeitraum statt. Bitte beachten Sie, dass es notwendig ist, sich zu der Veranstaltung und zu der Prüfung jeweils anzumelden. Beides geschieht online HISinOne-System. Beachten Sie die Fristen! Eine Prüfungsvoraussetzung gibt es nicht. Aber Sie müssen sowieso (irgendwann) die Studienleistung mit mindestens 1/3 der Übungspunkte erreichen und dieses sind als Klausurvorbereitung gedacht. Außer Schreibzeug sind keine Hilfsmittel zugelassen. 

Literatur

  • James F. Kurose, Keith W. Ross, Computer Networking - A Top-Down Approach Featuring the Internet, Pearson, 2013.
  • Andrew Tanenbaum, David J. Wetherall: Computer Networks, Pearson, 2011.
  • Georg Lausen, Datenbanken Grundlagen und XML-Technologien, Elsevier Spektrum Akademischer Verlag, 2005

Weitere Literaturhinweise werden im Verlauf der Veranstaltung auf den Folien oder im ILIAS-System veröffentlicht.

Personal tools